Bringt nach Hause eine Erinnerung

Die folgende Objekte, sowie andere kleine Souvenirs, sind bei der Biglietteria erhältlich.

Verkaufsbüro
La Biglietteria FART
Piazza Stazione 3
CH-6601Muralto.


Die Gold- und Silbermedaillen (Centovallibahn-75 Jahre)

Die Centovallibahn wurde am 25. November 1923 eingeweiht. Dies bedeutete der Beginn der Zugsverbindung zwischen Locarno und Domodossola, der Ost-West-Anschluss auf der Alpensüdseite zwischen den Alpentransversalen Gotthard und Simplon.

Der Bahnbetrieb wird auf Schweizer Boden von der Fart, in Italien von den SSIF aufrechterhalten. Zum 75-Jahre-Jubiläum wurden diese Erinnerungsmedaillen geprägt, limitierte Auflage, in Gold- und Silberausführung. Auf der Vorderseite der Medaille ist ein Elektrozug ABe 4/6 abgebildet, der 1923 in Betrieb genommen wurde, ergänzt durch den Schriftzug "75 Jahre Centovallibahn - Locarno - Domodossola". Die Rückseite zeigt das neue Logo der Bahn mit den Wappen der Schweiz und Italiens.

Silbermedaillen

Goldmedaillen
(ausverkauft)